pilz

 

Der Vitalpilz ist ein Naturprodukt, das keine toxischen Stoffe aufweist.
Sie regulieren im Organismus Ungleichgewichte der Krankheit aus, harmonisieren ihn und stellen das notwendige Gleichgewicht der ablaufenden Prozesse wieder her.
Die Vitalpilze helfen und unterstützen den Organismus, deines Tieres, verbessern die Sauerstoffversorgung d. Blutes, wirken sich positiv auf das vegetative Nervensystem aus, stärken und schützen innere Organe und können das Wachstum von Tumoren hemmen.

 

Auf natürliche Weise, für die Gesundheit deines Tieres bei und für:

  1. entzündliche Gelenkserkrankungen wie Arthrose, Arthritis, Rheuma usw.
  2. knochendichte Auflösende Krankheiten wie Osteoporose und zur Knochenstärkung und Knorpel
  3. Erkrankungen der Muskeln, Sehnen und Bänder
  4. Herz – Kreislauferkrankungen z.B.: Altersherz, Herzryhtmusstörungen, Herzinsuffizenz usw.
  5. Organische Erkrankungen z.B.: Leberzyrose, Blasensteine etc.
  6. Magen – Darm Erkrankungen wie Durchfall
  7. Krebserkrankungen z.B.: Kazinom, Sarkom usw.
  8. Bakterielle Infekte und Erkrankungen z.B. Blasenentzündung, Borelliose
  9. Hauterkrankungen und Parasiten z.B. Sommerekzem
  10. Pilzerkrankungen
  11. Atemwegserkrankungen z.B. Asthma, COPD usw.
  12. Allergien und Immunregulation/- erkrankungen
  13. Jegliche Art von Stoffwechselerkrankungen z.B. Diabetes, Schilddrüsenunter/ -überfunktion
  14. Autoimmunerkrankungen

 

Dies ist eine kleine Anzahl.
Ich berate dich gerne, welche Möglichkeiten und welcher Vitalpilz für dein Tier, geeignet ist.

 

 

Tel: 0176/84564413

Mail: jaenineweinke@yahoo.de

 

 


Vitalpilze:

Quicklinks :