Biophysikalisches Testverfahren

 

Jeder Organismus, ob grobstofflicher oder feinstofflicher Art, empfängt und sendet Schwingungen und Frequenzen, in die Umwelt und Atmosphäre.

Durch einen Tensor (Einhandrute) oder Pendel werden Schwingungen und Frequenzen aufgenommen und fungiert als Informationsträger.
Durch die Kunst der Einhandrute, ist es mir erlaubt individuell abgestimmte Ergebnisse, langfristige Ergebnisse zu erzielen, dass Symptomatik und Ursachen erfassen und die für jeden individuelle Lösung, zu erzielen.

Gerne gebe ich dir, in einem persönlichen Gespräch, mehr Informationen und berate dich über deine Möglichkeiten.

Telefon: 0176/84564413
Mail: jaenineweinke@yahoo.de

 

 

Biophysikalisches Testverfahren:

Quicklinks :